Kategorien

Corporate

  • Issues und Reputation Management, Krisen-PR
    Kritischen Anspruchsgruppen begegnen, kontroverse Themen aufgreifen, Krisen meistern
  • Interne Kommunikation und Change Management
    Interne Zielgruppen ansprechen und einbeziehen, den Wandel in Organisationen und Unternehmen begleiten und vermitteln
  • Corporate Social Responsibility
    Ökologische und gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmenshandeln wahrnehmen und aufzeigen
  • Kleine und mittlere Unternehmen
    Mit kleinen Budgets in flachen Strukturen Stakeholder ansprechen

  • Employer Branding
    Als Arbeitgeber Marke werden und Mitarbeiter binden

Marken und Produkte

  • Consumer Marketing
    FMCG, Food, Lifestyle, Fashion – Marken aufbauen, Produkte und Dienstleistungen beim Verbraucher positionieren
  • Business-to-Business
    Den Dialog mit Fachpublikum und Geschäftskunden gestalten
  • Low Budget
    Große Ideen, die trotz kleiner Börse den Unterschied machen

  • Healthcare
    Marken und Produkte aus dem Pharma- und Gesundheitssektor positionieren

  • Technologie
    Zielgruppen für technologie-getriebene Marken und Produkte erreichen

Politik und Gesellschaft

  • Public Affairs
    Aufmerksamkeit und Akzeptanz bei politischen Entscheidern und für politische Entscheidungen schaffen

  • Non-Profit und Pro bono
    Unterstützung von Organisationen, die sich beispielsweise für Gesellschaft, Umwelt, Soziales und Kultur engagieren, sowie Pro-Bono-Projekte

Content-Kommunikation

  • Content-Strategie
    Inhalte und Kanäle optimal miteinander verzahnen
  • Social Media
    Über soziale Medien Ziel- und Anspruchsgruppen konsistent adressieren und aktivieren
  • Bild und Bewegtbild
    Unternehmens- und Markenbotschaften visuell, emotional und informativ verdichten
  • Corporate Media – digital
    Auf digitalen Plattformen eigene Medienprodukte entwickeln

  • Corporate Media – analog
    Eigene gedruckte und audiovisuelle Medien für interne und externe Zielgruppen erstellen (z.B. Mitarbeiterzeitschriften, Kundenmagazine oder Geschäftsberichte)

Spezialkompetenzen

  • Media und Influencer Relations
    Den Dialog mit Journalisten, Bloggern und Meinungsbildnern gestalten
  • Event- und Livekommunikation
    Zielgruppen mit Veranstaltungskonzepten ansprechen
  • Internationale Kommunikation
    Strukturen und Kampagnen für grenzübergreifende Kommunikation entwickeln und Marken international positionieren

  • Kreative und innovative Kommunikation
    Mit neuen, ungewöhnlichen Ansätzen Herausforderungen bewältigen

  • Smart und Big Data
    Ideenentwicklung, Kampagnensteuerung und Erfolgsmessung unter besonderer Berücksichtigung von Daten

  • Digitale Innovation
    Mit Technologien wie Bots, Algorithmen und Künstlicher Intellienz Pionierarbeit leisten und herausragende Ergebnisse erzielen

Gold

  • Kampagne des Jahres
    Für Kommunikationskampagnen und -strategien aus dem vergangenen Jahr. Nominierung ausschließlich durch die Jury.

  • Kommunikationsberatung des Jahres
    Die Kommunikationsberatung des Jahres sollte unabhängig von Größe oder Alter durch wirtschaftliche, kreative und/oder innovative Entwicklungen bzw. Erfolge im Markt auffallen.

  • Kommunikator des Jahres (m/w)
    Als Kommunikator des Jahres wird eine Persönlichkeit ausgezeichnet, die hauptberuflich in der Unternehmenskommunikation tätig ist und in den vergangenen Monaten durch ihre Arbeit und/oder Persönlichkeit besondere Impulse für ihr Unternehmen und/oder die Wahrnehmung und das Verständnis des Kommunikationsberufs gesetzt hat.

  • Young Professionals des Jahres – #30u30
    Nominierung im Rahmen der Nachwuchsinitiative #30u30. Hier können Sie kostenfrei junge Talente für die Young Professionals des Jahres vorschlagen. Rückfragen beantwortet Ihnen gerne Nico Kunkel unter nico@30u30.de.

    Einreichungen für die Kommunikationsberatung des Jahres und den Kommunikator des Jahres sind nicht möglich. Die Jury sammelt Vorschläge aus der Fachöffentlichkeit. Vorschläge werden unter prreportawards@oberauer.com entgegen genommen. Bitte begründen Sie Ihren Vorschlag mit einem kurzen Fließtext von 300 bis 800 Zeichen.