25 Top Cases

Rama Streichkonzert

fischerAppelt für Unilever Deutschland

 

fischerAppelt hat eine Sinneswahrnehmung gefunden, den die neue Rama um einiges besser zu stimulieren vermag, als ein uncharmanter Block tierischen Fettes, eingepackt in Alufolie; das Kopfkribbeln. Oder ASMR (Autonomous Sensory Meridian Response). Das Phänomen entdeckte 2010 sein virales Potential und hat sich eine große Fangemeinde geschaffen. Zumindest in den USA. Hierzulande ist das Phänomen noch unbekannt.

fischerAppelt produzierte mit einem bekannten ASMR Künstler einen Youtubefilm, bei dem der vielseitige Held des Videos die Rama ist. In einer Zeit in der Leute es kaum aushalten nach 5 Sekunden ein Pre-Roll wegzuklicken, war es der Agentur möglich 400.000 Viewer über 20 Minuten lang einen Rama Produktfilm schauen zu lassen. Gleichzeitig löste fischerAppelt in den Medien einen ASMR-Hype aus. Das Phänomen wurde nun in großen Medien auch der Masse näher gebracht – mit Rama als prominentem Beispiel.