25 Top Cases

#hugsnothate – Donald Trump auf Kuschelkurs für die re:publica 2017

fischerAppelt / Fork Unstable Media für fischerAppelt

Was wäre, wenn Populismus mit Liebe begegnet wird statt mit Konfrontation? Wie übersetzet man das Motto der re:publica „loveoutloud“ in eine bildstarke Aktion? Die Antwort: #hugsnothate (Umarmungen gegen Hass). fischerAppelt platzierte eine zwei Meter große, sprechende Donald-Trump-Puppe auf der Digitalkonferenz. Umarmte ein Besucher Trump, antwortete die Puppe mit Dingen, die Trump nie sagen würde: „I love Mexicans“ oder „I respect women“.

Über Twitter schickte die Puppe einen digitalen Liebesgruß an den echten Präsidenten @realDonaldTrump. Mit NDR-Kultur-Reporter Michel Abdollahi wurden die Gäste der re:publica umarmt. Über 1.000 Tweets zur Aktion, 100 % positives Sentiment, über 30 Veröffentlichungen und Berichte im Heute-Journal, der Pro7 Newstime, USA-Today, bild.de und vielen Tageszeitungen machten #hugsnothate und den Kampf gegen den Hass zu einen der sichtbarsten Themen der re:publica.